IP Systems unterstützt einen weltweit führenden Hersteller von Mobilfunktechnik in der Pilotphase (Proof of Concept) für die Einführung von open RAN bei einem Mobilfunknetzbetreiber. IP Systems stellt den Projektleiter für die Pilotphase, in der der Aufbau und Betrieb des Open RAN an den Mobilfunkstandorten koordiniert sowie die einzelnen Hardware-Baugruppen und die Software zu einem Gesamtsystem zusammengeführt werden.