Unsere Beratungs- und Ingenieurdienstleistungen werden spezifisch nach erfolgter Aufgabendefinition auf die Anforderungen unserer Kunden zugeschnitten. Die Ausgestaltung unserer Arbeit kann dabei themen- oder projektbezogen sein. Sie erfolgt in enger Abstimmung und kontinuierlicher Kommunikation mit unseren Kunden. Bei allen Themenstellungen übernimmt ein Geschäftsführer der IP Systems im Sinne des Vier-Augen-Prinzips die Erfolgskontrolle sowie die Qualitätssicherung und somit die individuelle Verantwortung für das Projekt.

Mit über 20 Jahren Markterfahrung kennen wir Produkte, Technologien, Methoden und Erfolgsfaktoren im ITK-Umfeld. Die ständige Weiterentwicklung unseres produktspezifischen, technischen und betriebswirtschaftlichen Wissens sowie der diversen Projektmanagementmethoden helfen, neue Produkte und Technologien auszuwählen und einzuführen. Wir planen wirtschaftliche ITK-Architekturen und Netzwerke. Wir unterstützen beim Aufbau sowie dem sicheren Betrieb der Infrastruktur.

Eine Vielzahl von großen und mittelständischen Unternehmen sowie Ministerien und öffentliche Einrichtungen haben wir bisher mit unseren Beratungs- und Ingenieurleistungen erfolgreich in strategischen und operativen Themen begleitet.